Rigg Plan

Riggplan

Jeder Designprozess beginnt mit der Vermessung des Riggs. Die Segeldesigner von Elvstrøm Sails konstruieren aus den Riggdaten ein exaktes, dreidimensionales Computermodell. So ist es möglich den Segelplan perfekt der Rigggeometrie anzupassen ohne auch nur eine Winzigkeit an Segelfläche zu verschenken. Besonderes Augenmerk ist auf Salingspfeilung und (windabhängige) Faktoren wie Mastbiegung und Vorlieksdurchhang (Achterstagsspannung) zu legen. Darum ist eine genaue Kenntnis der verschiedenen Bootstypen unerlässlich.

Unsere Designer sind allesamt aktive Segler und kennen somit das dynamische Verhalten moderner Riggs und können außerdem auf eine Datenbank mit 3.000 Bootstypen zurückgreifen.