Material

Technora Black
Polyester

Polyester

Polyestergarne, zu Gewebe gewoben, werden seit mehr als 60 Jahren zur Segelherstellung verwendet.

Aramid-Kevlar®

Aramid-Kevlar®

Kevlar® ist stärker als Stahl - und leichter! Es gibt 4 Arten: Typ 29 - besseres Biegeverhalten als Typ 49. Typ 49 - 50% höhere Reckbeständigkeit als Typ 29. Twaron® ist dem Typ 49 sehr ähnlich, Technora Black® liegt zwischen Typ 29 und 49, ist schwarz.

Dyneema®

Dyneema®

Dyneema® has extremely long molecular chains, therefore enormous breaking strength.

Carbon de
Nylon

Nylon

Es werden Garne und Gewebe als Nylon bezeichnet. Ein Produktname von DuPont. Nachdem die Bezeichnung nie geschützt wurde, hat sie sich mittlerweile für alle thermoplastischen Polyamide durchgesetzt.

Vectran®

Vectran®

Vectran® basiert auf Polyestermolekülen in die Aramid-Teile eingelagert wurden. Damit ist es gelungen, die Vorteile der beiden Materialien zu kombinieren. Vectran® wird auch als Halb-Polyester bezeichnet. Es ist goldfarben.

Woven Polyester (Dacron)

Woven Polyester (Dacron)

Polyestergewebe wurden in den vergangenen Jahren zu einem sehr hohen Standard entwickelt. Dacron® ist das meistverbreitetste Segelmaterial und ist auch als Tetoron®, Terylene®, Trevira® und Diolen® bekannt.

Lite Skin™, grey
Lite Skin™, white
Taffeta

Taffeta

Technisch gesehen, ist Taffeta jede Art von feinem und leichtem Gewebe (z.B. aus Seide). Taffeta für die Segelherstellung werden aus Polyesterfasern sehr eng gewebt, und können als äußerste oder innere Lage eines Laminatsegels verwendet werden, um Abriebfestigkeit und UV-Stabilität zu erhöhen.

Nylon 2

Nylon fabric

Nylon kann sehr eng verwoben werden, ergibt ein sehr leichtes und gestes Gewebe.

Racing Laminate  (Panel Sails)
Cruising Laminate (Panel Sails)
EPEX